Tag der offenen Tür am Wurmhof


Am 5. Juni 2017 war am Wurmhof was los!

Für die Aktion „die Landwirtschaft schafft’s“ öffnete der Wurmhof die Hoftore für seine Besucher.

An diesem Tag der offenen Tür gab es Führungen im Regenwurmstall, bei denen die Regenwürmer ins Rampenlicht gerückt wurden. Es wurde fachgesimpelt, sich ausgetauscht und über so manche „AHAs“ und „OHOs“ nachgedacht.

Die Seminarbäuerinnen Marion Kuben und Viktoria Opelka sorgten für das leibliche Wohl mit frisch gebackenen Erdäpfelpuffern und selbstgemachten Säften vom Wurmhof.

So war der Hof wieder einmal ein Ort der Begegnung und der Wissensvermittlung mit vielen Besuchern.

Danke an das Team der BBK Zwettl für die tolle Unterstützung!

Auf dem ersten Bild der Galerie sehen Sie von links nach rechts

  • OKR Renate Schrenk mit ihren Enkelkindern
  • Kammersekretär der BBK Zwettl Bernhard Löscher
  • Gemeinderat Gerald Knödelsdorfer
  • Kammerobmannder BBK Zwettl Dietmar Hipp
  • Gabriele und Wolfgang Thaller mit ihren drei Kindern
  • Bezirksbäuerin Elisabeth Steininger und
  • Bürgermeister Franz Mold.

zur Kontaktseite hier klicken.