Wir verwenden Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu erhöhen. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung akzeptieren?

JaNein
Zum Hauptinhalt springen

Ein Vormittag für Kinder am Bauernhof

Treffpunkt ist der Bauernhof Wurmhof und dann, ja dann beginnt der Spaß.

Wir holen mit den Kindern unsere Schafe und Ziegen von der Weide, leinen sie an und wandern los. So richtig neugierig, wie die Ziege, bewegen wir uns durch Wald und Wiese.

Dabei ist es wichtig unsere Tiere richtig zu führen und mit Leckerlies weiter zu locken. Leckerlies sind in unserem Fall, die jungen Triebe der Bäume und Sträucher die wir in der Umgebung finden.

Zuhause angekommen bringen wir die Tiere zurück auf ihre Wiese und widmen uns den Hasen. Diese wollen ins Grüne gebracht werden. Neben streicheln, füttern und kuscheln gönnen sich die Kinder Zeit, um in der großen Hängematte abzuhängen und einfach nichts zu tun.

Jetzt wird es Zeit für eine Stärkung. Wie wäre es mit leckerem Brot und selbstgeschüttelter Butter? Vielleicht noch etwas Schnittlauch drauf oder doch Spitzwegerich und Löwenzahnblätter? Geschmack kennt ja keine Grenzen und wir gönnen uns eine Stärkung mit selbstgemachten Säften vom Wurmhof.

Nun werden wir auf die Regenwurmsuche gehen. Ausgestattet mit Einweghandschuhen, Transportboxen und Spaten machen wir uns auf zur Kompostmiete, um die wertvollen Würmer zu finden. Diese werden mittels dieser Boxen gesammelt und am Wurmhof zu den anderen 4 Millionen Kompostwürmern gegeben. Anschließend wird mit Rohkompost gefüttert, damit auch diese Tiere versorgt sind.

Zum Abschluss werden wir noch unser 1,2 oder 3 Spiel veranstalten und versuchen möglichst viele Bälle - bei uns sind es Erdäpfel - einzusammeln. Diese dürfen als Trophäe mit nach Hause genommen werden.

Inhalte des Vormittags am Bauernhof

  • Scha-Zi-Wanderung
  • Hasen-Betreuung
  • Regenwurm-Suche und Fütterung
  • Bauernhof Jause
  • Erdäpfelspiel

Ort

Wurmhof Thaller
Oberhof 28
3910 Zwettl

Kursort auf Google Maps

Kursbeitrag: 12 Euro pro Kind inkl. MWSt.

für Kinder von 6 bis 14 Jahren

Mindestteilnehmerzahl: 10
Maximale Teilnehmerzahl: 15

Die Kinder sollen bitte mitbringen

  • Outdoorkleidung
  • gutes Schuhwerk
  • Regenschutz

Über die Veranstalterin Gaby Thaller

Seit mehr als acht Jahren begrüssen wir Kinder bei uns am Wurmhof. Wir, Thaller Gabriele und Wolfgang haben die Befähigung für Schule am Bauernhof. Wir haben hierfür eine spezielle Ausbildung an der Landwirtschaftskammer Niederösterreich gemacht. Weiters wurde unser Hof geprüft, ob wir Kinder zu uns einladen dürfen. Wir sind stolz ein „Schule am Bauernhof“ Betrieb zu sein.
In den Sommerferien 2020 möchten wir vielen Kindern die Möglichkeit bieten, einen Vormittag bei uns am Bauernhof zu verbringen.

Kontakt bei Fragen zum Kursinhalt:

Gaby Thaller
E-mail: info[at]wurmhof.at

Derzeit gibt es keinen Termin für diese Veranstaltung. Bitte sehen Sie sich unsere anderen Veranstaltungen speziell für Kinder an!